Abgeschlossene Projekte

  • Groundwater and Dependent Ecosystems: New Scientific and Technological Basis for Assessing Climate Change and Land-use Impacts on Groundwater (GENESIS), Work Package 6: Groundwater systems management: scenarios, risk assessment, cost-efficient measures and legal aspects (03/2010 - 09/2013) weiter
  • Technisch-ökonomisch-ökologische Begleitforschung für zwei innovative Pilotanlagen zur Biogaserzeugung weiter
  • Strategie zur Erhöhung des Anteils von heimischen Eiweißfuttermitteln in der Nutztierfütterung weiter
  • TAPAC – the TransAtlantic Precision Agriculture Consortium weiter
  • Modellierung der Emissionen klimarelevanter Gase der Milchviehhaltung und wichtigsten Rindermastverfahren weiter
  • Klimaschutz durch Moorschutz - Abschätzung des Klimaentlastungspotenzials, der betriebswirtschaftlichen Effekte und des volkswirtschaftlichen Nutzens von alternativen Moornutzungen weiter
  • Agroforstwirtschaft weiter
  • Wirtschaftliche Nachteile der Landwirtschaft in Folge von Wasserschutzgebietsauflagen im Wasserschutzgebiet der Stadt Augsburg ‑ Kalkulationsgrundlage für freiwillige Bewirtschaftungsauflagen weiter
  • Analyzing the Effect of Risk and Uncertainty on Optimal Tillage and Nitrogen Fertilizer Intensity: Recommendations for Sustainable Crop Production weiter
  • EU-Agro-Biogas-Projekt - Berechnung der Energie- und Treibhausgasbilanzen sowie Ermittlung der Wirtschaftlichkeit von ausgewählten Biogasanlagen weiter
  • Studie zur Zukunft des Milchstandortes Bayern  weiter
  • Ökonomisch-ökologische Bewertung von Precision Farming im Vergleich mit herkömmlichen Produktionsverfahren  weiter
  • Bewertung von neuen Systemen der Bodenbewirtschaftung in Fruchtfolgen mit Körnerraps und Körnerleguminosen  weiter
  • GL-Pro: European extension network for the development of grain legume production in the EU  weiter
  • Öko-Audit nach EMAS und Erprobung der Grundzertifizierung für landwirtschaftliche Betriebe in Bayern  weiter
  • Übertragbare Strategie zur naturverträglichen Biomassebereitstellung auf Landkreisebene - Am Beispiel des Landkreises Ostprignitz-Ruppin in Brandenburg und des Chiemgaus in Bayern  weiter
  • Potenziale der Biomasse für Energieerzeugung und landwirtschaftliche Einkommen nach der EU-Osterweiterung  weiter
  • Stoffstromanalyse zur nachhaltigen energetischen Nutzung von Biomasse  weiter
  • Beurteilung von extensiver und intensiver Milch- und Rindfleischproduktion hinsichtlich ökologischer und volkswirtschaftlicher Auswirkungen  weiter
  • Zukünftige Entwicklung der Milcherzeugung in Bayern unter verschiedenen Szenarien für die europäische Milchmarktordung nach 2008  weiter
  • Analyse und Bewertung von Veränderungen in der Fütterung und Haltung auf die Erzeugung von Rind- und Schweinefleisch  weiter
  • Die Gemeinsame Agrarpolitik (GAP) der Europäischen Union nach 2013 weiter
  • Evaluation von Programmen des „Bayerischen Zukunftsprogramms Agrarwirtschaft und ländlicher Raum“ (BayZal)  weiter
  • Nachhaltige Ernährung – Ökologische, ökonomische, gesellschaftliche und gesundheitliche Dimensionen der Ernährung (www.wzw.tum.de/neweiter
  • Evaluation des Ökologischen Landbaus in Bayern weiter
  • Evaluation der Berglandwirtschaft einschließlich der Alm- und Alpwirtschaft in Bayern weiter
  • Entwicklung eines Indikatorenkonzeptes zur Honorierung von Naturschutzleistungen in Bayern weiter
  • Untersuchung der Umwelt- und Naturschutzwirkungen der GAP-Reform – Konsequenzen für 2009/13 weiter
  • Visualisierung der Landschaftsentwicklung in Oberösterreich  weiter
  • Landnutzungskonzept Gemeinde Riegsee: Teilprojekt Landwirtschaft, Ökonomie und Sozioökonomie  weiter
  • Klimawerkstatt Chiemgau – Inn – Salzach – Berchtesgadener Land Klimaschutz- und Anpassungspotenziale einer Region und ihre Erschließung(www.klimawerkstatt.wzw.tum.de)  weiter
  • Konkurrenz um Biomasse – Ableitung der Vorzüglichkeit der Landnutzung zur Erzeugung von Nahrungsmitteln bzw. Energiebiomasse  weiter
  • Visualisierung der Landschaftsentwicklung  weiter
  • Zukunft der Gemeinsamen Agrarpolitik  weiter
  • Auswirkungen nachwachsender Rohstoffe zur Energieerzeugung auf Natur und Landschaft in Bayern – unter Berücksichtigung wasserwirtschaftlicher Aspekte  weiter
  • Studie zum Integrierten Gesamtkonzept zur Entwicklung der Ländlichen Räume Thüringens  weiter
  • Entwicklung von Empfehlungen zur Reform der Agenda 2007 unter Berücksichtigung von Umwelt- und Naturschutzaspekten  weiter
  • Innovative Konzepte für regionales und ökologisches Wirtschaften (Tagwerk e.G.) Nachhaltigkeit durch regionale Vernetzung. Erzeuger-Verbraucher-Gemeinschaften im Bedürfnisfeld Ernährung (Verbund)
  • Kostenermittlung zur Erhaltung von Landschaftsstrukturen in Südwestdeutschland  weiter
  • Modellierung von Landnutzungsentwicklungen auf regionaler Ebene  weiter 
  • Neue Möglichkeiten zur Ausgestaltung von EU-Direktzahlungen und deren Auswirkungen auf betrieblicher und regionaler Ebene  weiter
  • Nachhaltiges Landschafts- und Ressourcenmanagement im ländliche Raum  weiter
  • Zukunftsstrategien der regionalen Landwirtschaft - Verbraucherorientierung und Einkommenskombination  weiter
  • Chancen und Risiken von Unternehmen im ländlichen Raum, Vorgehensweise und Erfahrungen touristischer Organisationen (Optour)  weiter
  • Landscape Development, Biodiversity and cooperative Livestock Systems in Europe (LACOPE)  weiter
  • Flussraum-Management Vils und Rott  weiter
  • Naturnahe Betriebs- und Haltungssysteme für Legehennen (Mobilstall Viehhausen)  weiter
  • Von der Agrarwende zur Konsumwende? Eine Untersuchung der Effekte der Agrarwende für die Verbreitung nachhaltiger Ernährungsmuster entlang der Akteurskette vom Produzenten bis zum Konsumenten  weiter
  • Integrative Zusammenführung der Ergebnisse des Forschungsverbundes Agrarökosysteme München (FAM)  weiter
  • Evaluierung der bayerischen Agrarumweltprogramme "Kulturlandschaftsprogramm" (KULAP A) und "Vertragsnaturschutzproramm" (VNP) weiter